Sie sind nicht angemeldet.

Sie sind bereits Mitglied? Dann melden Sie sich hier an.
Noch kein Mitglied? Einfach kostenlos registrieren!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: business-on.de Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 31. August 2014, 19:25

Wo Berufsunfähigkeitsversicherung abschließen?

Hello,

nachdem wir mit unserem Plan ein eigenes Unternehmen zu gründen schon ziemlich weit vorangeschritten sind, wollte ich mich nun gerne mal bezüglich den notwendigen Versicherungen erkundigen. Im Internet habe ich bei http://www.berufsunfaehigkeitsversicherung-vergleichen.org/ gesehen, dass man mittels Vergleich die günstigste Berufsunfähigkeitsversicherung eruieren kann.

Ist das wichtig so einfach oder muss ich sonst noch etwas beachten? Ansonsten: Welche Versicherung wären als Unternehmer sonst noch sinnvoll?

Gruß

2

Freitag, 27. März 2015, 14:32

Bei check24 kannst du auch fündig werden.
Genieße das Leben ständig,denn du bist länger tot als lebendig!

3

Samstag, 28. März 2015, 13:18

Hallo,

würde mich auch an ein solches Vergleichsportal halten. Meist findest du so die besten Preise.
Wer arbeitet macht Fehler, wer viel arbeitet macht viele Fehler. Wer nicht arbeitet, macht keine Fehler. Wer keine Fehler macht wird befördert.

4

Dienstag, 21. April 2015, 08:58

Lass dich mal von einem Finanzmakler beraten!

5

Mittwoch, 22. April 2015, 15:45

Eine schöne Seite voll mit Infos zur Berufsunfähigkeit habe ich hier neulich gefunden: http://www.berufsunfaehigkeitsversicherung-heute.de/

6

Sonntag, 26. April 2015, 00:41

Für mich kommt so eine Versicherung gar nicht infrage. Habe mit mehrere befreundeten Versicherungvertretern gesprochen und die meinten alle, dass sich das in meinem Fall nicht lohnen würde.

Ricardo

Anfänger

Beiträge: 6

Wohnort: Schwelm

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

7

Montag, 1. Juni 2015, 13:16

Das Internet bietet dabei schon sehr gute Möglichkeiten und man kann die Tarife sehr gut vergleichen. Aber ist eine solche Versicherung wirklich notwendig?
Ich habe mich zu diesem Thema mal ausführlich beraten lassen und wir kamen zu dem Ergebnis, dass eine Versicherung für mich keinen Sinn machen würde. Der Fall, dass ich wirklich arbeitsunfähig werden würde sei so gering, dass eine andere Absicherung mehr Sinn machen würde. In einem Bürojob ließe sich für mich wohl immer noch etwas finden und der Fall der Berufsunfähigkeit wäre sehr schwer zu bekommen

8

Mittwoch, 1. Juli 2015, 16:06

Hallo An Deiner Stelle würde ich Portale, wie http://www.berufsunfaehigkeitsversicheru…ll.de/wie-hoch/ aufsuchen. Du kannst dich erst einmal informieren und eine Übersicht über die Tarife gewinnen. Ebenfalls werden Nachteile und Leistungsminderungen kenntlich gemacht. Das Problem der Versicherungsvertreter ist, dass sie ihre eigene Firmenprodukte verkaufen. Das ist wenig transparent. Ich würde besonders auf die Höhe der Versicherungssumme achten und auch die Testberichte der Assekurata beachten. Denn diese geben meist Auskunft über die Leistungsfähigkeit der Police.

9

Mittwoch, 12. August 2015, 08:36

Ich finde es gut das du darüber nach denkst. Eine BU solltest du auch machen die habe ich auch und mein Geschäftspartner. Wenn uns was passiert ist die Familie abgesichert und ich auch. Genau so wie Krankentagegeld super wichtig, stell dir vor du liegst 2Wochen im Krankenhaus und kannst nicht arbeiten gerade als Selbständiger muss man sich hier absichern.

10

Donnerstag, 20. August 2015, 12:49

Ich habe auch eine, heutzutage ist die nämlich unerlässlich!

Thema bewerten