Sie sind nicht angemeldet.

Sie sind bereits Mitglied? Dann melden Sie sich hier an.
Noch kein Mitglied? Einfach kostenlos registrieren!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: business-on.de Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 10. April 2015, 09:53

USB Sticks mit Firmenlogo als Werbeartikel?

Tag Freunde,

kommenden Monat werde ich einen Stand an einer Gewerbeschau in der Region haben.

Ich würde gerne den Besuchern/Interessenten etwas mit auf den Weg geben.

Was würdet ihr denn als"werbegeschenk" bzw als kleine Aufmerksamkeit mitgeben?

Meine Idee wäre jetzt einen USB Stick mit aufgedruckten Firmenlogo zu verschenken... Was meint ihr?

So etwas kann man übrigens beispielsweise bei http://www.tobra-promotion.de/produkte/usb-sticks-mit-logo bestellen.

Danke für eure Antworten!!

Beste Grüsse,

2

Montag, 20. April 2015, 05:10

Hallo,

ich kann mir gut vorstellen, dass das eine gute Werbemöglichkeit ist. Immerhin wird der USB-Stick ja regelmäßig genutzt.

3

Mittwoch, 22. April 2015, 15:11

So einen Stick kann man immer mal gebrauchen. Aber ihr solltet euch dabei nicht lumpen lassen und einen mit einer anständigen Geschwindigkeit nehmen, sonst erntet ihr damit wohl eher Unmut.

4

Montag, 27. April 2015, 15:37

USB-Sticks sind auf jeden Fall zeitgemäßer als viele andere Geschenkideen, die man so findet, von Stiften bis hin zu Flyern.

5

Mittwoch, 29. April 2015, 08:03

USB-Sticks sind auf jeden Fall zeitgemäßer als viele andere Geschenkideen, die man so findet, von Stiften bis hin zu Flyern.
Es ist nicht immer einfach zu akzeptieren, dass etwas Wunderbares plötzlich zu Ende ist. Und doch kommt irgendwann die heilsame Dankbarkeit, dass es schlichtweg schön war.

6

Montag, 1. Juni 2015, 14:33

Vorab mal als kleine Empfehlung: Wir bestellen immer bei Eckert . Einfach mal gucken ob was für euch dabei ist?

Zeitgemäß finde ich keine USW Sticks sondern die USW Charger. Die Kosten kaum was und jeder braucht es. Vor allem die jüngere Zielgrupe, welche ständig am Handy ist und alle 2 Stunden Ihren Akku voll laden muss ;-)

berlino70

Anfänger

Beiträge: 4

Wohnort: Berlin Schöneberg

Beruf: Gastronom

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 2. Juni 2015, 15:22

In jeden Fall besser als das übliche wie Kugelschreiber etc.

8

Mittwoch, 1. Juli 2015, 16:09

Hallo,

das mit den USB sticks ist immer nett....doch ist die Anschaffung nicht ganz billig

9

Dienstag, 21. Juli 2015, 07:30

Ich finde Kugelschreiber immernoch klasse. Auf Messen sind meiner Meinung nach auch viele, die nur Werbgeschenke abgreifen wollen. Ich bin mir nicht sicher, ob man mit einem USB-Stick vielleicht eher diese Elstern anlockt, als potentielle Kunden.
Genieße das Leben ständig,denn du bist länger tot als lebendig!

10

Montag, 3. August 2015, 14:25

USB-Sticks sind Klasse und ich denke, sie werden auch häufiger dann genutzt und landen nicht in der Ecke. Aber wenn USB-Stick, dann achte aber drauf, dass du nicht grad nur 1-2GB Sticks kaufst. Die sind zwar preiswerter, aber nicht mehr zeitgemäß.

11

Dienstag, 4. August 2015, 11:34

Das ist wirklich eine gute Idee da man diese oft nutzen kann, wenn es nur fürs Auto ist mit Musik... Hier solltest du aber auch wirklich mindestens 4GB nehmen weil sonst die Leute die nicht so oft nutzen werden..

12

Mittwoch, 12. August 2015, 10:12

Das ist wirklich eine gute Idee da man diese oft nutzen kann, wenn es nur fürs Auto ist mit Musik... Hier solltest du aber auch wirklich mindestens 4GB nehmen weil sonst die Leute die nicht so oft nutzen werden..
also nicht böse gemeint, aber 4GB halte ich auch für zu wenig heutzutage. Da wirkt man doch beim Kunden immer so knickrig. ;)

13

Donnerstag, 13. August 2015, 06:59

Ich meinte ja auch mindestens 4Gb, klar sind mehr besser aber braucht man heute denn noch mehr? Ich speichere soviel in der Cloud und sicher da das ich schon lange keinen Stick mehr brauchte nur für Musik im Auto....

14

Donnerstag, 20. August 2015, 13:00

na ja, eigentlich ist die Idee super, aber ich würde nie unter 2 GB bestellen..

bia

Anfänger

Beiträge: 10

Wohnort: Passau

Beruf: Landschaftsgärtner

  • Nachricht senden

15

Montag, 24. August 2015, 13:39

Also ich finde es kommt immer drauf an für welches Unternehmen du werben willst. Wenn etwas mit Datensicherheit machst oder Computernetzwerke einrichtest, passt das vielleicht gut, aber bei anderen Dienstleistungen halte ich die Werbewirkung eher für fragwürdig.

16

Samstag, 5. September 2015, 10:34

Finde ich auch eine sehr gute Idee. :)

17

Samstag, 5. September 2015, 10:44

Eine sehr gute Werbermöglichkeit! *Däumchen hoch*

18

Samstag, 26. September 2015, 13:32

Ich finde außerdem noch Schlüsselanhänger super oder Flaschenöffner. Kann man auch immer gebrauchen

19

Mittwoch, 7. Oktober 2015, 19:08

Stifte und Blöcke kommen auch gut an, Post It können auch gut kommen :)

20

Donnerstag, 8. Oktober 2015, 12:46

Finde die Idee mit dem USB-Stick eigentlich gar nicht mal so schlecht, wie teuer sind die den dann?
Aber natürlich müssen die USB Sticks auch gut sein, es bringt ja nichts Schrott zu verschenken.

Thema bewerten