Sie sind nicht angemeldet.

Sie sind bereits Mitglied? Dann melden Sie sich hier an.
Noch kein Mitglied? Einfach kostenlos registrieren!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: business-on.de Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 24. September 2015, 12:23

Start-up Trend - Gründen in Berlin

Hallo liebe Community,

ich bin auch schon seit einigen Jahren selbständig (nicht in Berlin) und könnte so manche Geschichte zum Start meiner Selbständigkeit erzählen. Was mir in den letzten Jahren immer mehr auffällt ist, dass immer mehr junge Leute Start-ups gründen und es schon irgendwie normal geworden ist, nach dem Studium nach Berlin zu ziehen und eine eigene Firma zu gründen. So kam es mir jedenfalls in der letzten Zeit immer häufiger vor. Jetzt hab ich einen sehr interessanten Artikel entdeckt, wo meine Vermutungen mit Zahlen belegt werden. Vielleicht interessiert dies ja noch jemanden.

Deutschlandweit ist Berlin jene Stadt mit den meisten Neugründungen. 73% aller in Deutschland gegründeten Firmen werden in Berlin gegründet. Aber auch international genießt Berlin in der Gründerszene großes Ansehen: Berlin liegt auf Platz 9 jener Städte, die am beliebtesten für Neugründung sind.

Meiner Meinung sehr interessant, zeigt auch, dass sich Deutschland ganz und gar nicht verstecken braucht.
Shows wie "Die Höhle der Löwen" oder Ähnliche machen Start-ups außerdem schnell bekannt und das Selbständig-Sein populär.

Hier der gesame Artikel zum Thema bzw. die Quelle: http://www.partake.de/magazin/gruender-b…esonderes-sind/


Was meint ihr zum Run auf Berlin als Gründungsstadt? Berechtigt? Hat wer in Berlin gegründet?

2

Dienstag, 29. September 2015, 08:11

Das ganze halte ich nicht für gut; es ist unausweichlich, dass sich die Startup Szene auf mehrere Städte konzentriert, aber 73% für eine einzige Stadt führt in meinen Augen dazu, dass anderen Regionen dann starke, innovative Startups fehlen, die dort eben auch für Arbeitsplätze und mehr Wohlstand sorgen können.

Thema bewerten