Sie sind nicht angemeldet.

Sie sind bereits Mitglied? Dann melden Sie sich hier an.
Noch kein Mitglied? Einfach kostenlos registrieren!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: business-on.de Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 30. September 2015, 08:29

Geldprüfgerät - wo kaufen?

Grüß Gott!

Nachdem mir in der letzten Zeit leider zweimal Blüten angedreht worden sind, möchte ich mir gerne für die Zukunft ein Gerät zulegen, womit ich selbst die Echtheit der Geldscheine überprüfen kann.

Hat jemand eine Idee, wo ich ein solches herbekomme?
Wer arbeitet macht Fehler, wer viel arbeitet macht viele Fehler. Wer nicht arbeitet, macht keine Fehler. Wer keine Fehler macht wird befördert.

2

Mittwoch, 30. September 2015, 08:37

Hallo Gagocino!

Das ist wirklich ein Problem, dass es immer mehr Banden und Verbrecher gibt, die versuchen solches fehlendes Equipment beinhart auszunutzen.

An deiner Stelle würde ich mich mal bei http://lieske-elektronik.de/shop/geschae…ldpruefgeraete/ umsehen, dort gibt es sehr hochwertige Geldprüfgeräte, die bei mir bisher noch jede Blüte erkannt haben.

MfG

3

Donnerstag, 1. Oktober 2015, 10:45

Stimmt das ist echt ein Problem. Aktuell wird ja sogar diskutiert den 500-Euro-Schein deswegen aus dem Geldverkehr zu nehmen...

4

Freitag, 2. Oktober 2015, 10:59

Mich hat es auch schon mal getroffen. Zum Glück waren es ,,nur" 100 Euro. Seither habe ich auch so ein Gerät. Habe es mir aber schenken lassen, weiß daher nicht wo es gekauft worden ist

5

Montag, 5. Oktober 2015, 16:04

Für 100,00€ ist das Gerät aber echt Top, das muss ich schon sagen!

6

Mittwoch, 7. Oktober 2015, 19:07

100€ ist für so ein Teil nicht viel.
Man kann auch mehr ausgeben, aber die Funktion ist ja gleich.

Thema bewerten