Sie sind nicht angemeldet.

Sie sind bereits Mitglied? Dann melden Sie sich hier an.
Noch kein Mitglied? Einfach kostenlos registrieren!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: business-on.de Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 11. März 2015, 14:38

Drohne basteln

Hallo meine Lieben,

ich bin vor ein paar Tagen eher durch Zufall auf die Seite http://www.drohnen.de/3873/parrot-bebop-…eich-bewertung/ gestoßen und habe nun Interesse selbst eine kleine Drohne zu basteln. Welche Utensilien brauche ich denn dafür, damit das auch wirklich mit dem Fliegen klappt? Außerdem hätte ich da auch noch ein rechtliche Frage. Darf ich mit dieser Drohne dann in meiner Umgebung auch fliegen wie ich will oder bedarf es dafür speziellen Genehmigungen?

2

Montag, 23. März 2015, 10:33

Du bist im falschen Forum gelandet !
Es wurde schon alles gesagt, nur noch nicht von jedem“ (Karl Valentin)

3

Montag, 20. April 2015, 05:11

Was willst du denn mit einer Drohne?

Du solltest dich auf jeden Fall im Vorfeld über die rechtlichen Belangen informieren.

berlino70

Anfänger

Beiträge: 4

Wohnort: Berlin Schöneberg

Beruf: Gastronom

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 2. Juni 2015, 15:27

Wie du sie baust kann ich dir nicht sagen. Jedoch ist es ganz wichtig, das du damit überhaupt nicht fliegen kannst wo du willst. Wenn du beispielsweise durch ein dicht bebautes Wohngebiet fliegst und die Anwohner sich dadurch belästigt fühlen, können sie vollkommen berechtigt Anzeige gegen dich erstatten. Das selbe gilt für Firmengeländen.

5

Mittwoch, 1. Juli 2015, 16:08

leider kenne ich mich mit dem Bau nicht aus....aber fang doch erst mal mit einem leichten Bausatz an.

6

Mittwoch, 12. August 2015, 08:23

Ich glaube leichter ist es doch eine günstige kleine sich zukaufen. Die dann auch funktioniert, Vorlagen ist das fliegen einer Drohne gar nicht so leicht mit so einer kleinen sollte man Anfangen und damit üben...

7

Samstag, 5. September 2015, 10:54

interessant.. :D

8

Mittwoch, 11. November 2015, 14:01

Zum Fliegen einer Drohne brauchst Du auf jeden Fall eine Haftpflichtversicherung, die sowas auch abdeckt. Eine Standard-Versicherungen deckt sowas nicht ab. Also musst Du Dich nach einer Zusatzversicherung umschauen.

9

Sonntag, 10. April 2016, 20:02

Drohne lieber kaufen

Hallo,
um eine Drohne zu basteln braucht man schon einiges an Wissen und im Endeffekt gibt man viel Geld und Zeit aus. Ich würde dir raten, dass du dir einfach eine Drohne kaufst und schaust ob du überhaupt Spaß daran hast. Für 100 Euro bekommt man ja sogar schon welche (http://drohnen-tester.de/guenstige-drohnen)
Viele Grüße ^^ :D

10

Montag, 11. April 2016, 14:05

es lohnt sich gar nicht eine Drohne zu bauen.
Dann entsteht auch die Frage Wozu?

11

Freitag, 22. April 2016, 09:33

Vielleicht solltest du dich mit dieser Frage an ein Drohnenforum wenden ;)
Oder möchtest du auf Dauer ins Do-it-yourself-Drohnenbau-Business einsteigen? :D

feminist

Anfänger

Beiträge: 12

Wohnort: Mainz

Beruf: Unternehmensberater

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 10. Mai 2016, 13:37

Ganz lesenswert dazu:

http://www.logistik-news24.de/bezirksregierung-luftfahrt/

Bin gespannt, ob da bald sowas wie ein Drohnenführerschein kommt. Ich denke schon. Wobei der Hype größer geredet wird als er ist. Die einzige Drohne, die ich mal gesehen habe, war bei einem Bekannten in der Wohnung. Und die war so winzig, dass die selbst an einem Tretroller zerschellt wäre...
Und du so?

13

Dienstag, 14. Juni 2016, 09:09

Die Parot ist Muell, besser direkt eine Phantom 3 holen. Vergesst nicht die Drohne richtig zu versichern. Gibt eine Drohnen Versicherungspflicht in DE. Infos auf https://versichertedrohne.de/drohnen-informationen.htm

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »derder123« (24. Juni 2016, 04:11)


Thema bewerten