Sie sind nicht angemeldet.

Sie sind bereits Mitglied? Dann melden Sie sich hier an.
Noch kein Mitglied? Einfach kostenlos registrieren!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: business-on.de Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 20. März 2013, 14:37

Lohnt sich Facebook Werbung ?

Wir sind ein kleiner Onlineshop und sind uns unschlüssig,
ob wir bei Facebook Werbung schalten sollen.

Wie ist Eure Erfahrung: Lohnt sich Facebook Werbung ?

2

Montag, 16. September 2013, 11:59

Naja, die Zielgruppe ist wichtig, an die man die Produkte vermarkten will. Deshalb wäre es vielleicht besser, an bestimmte Gruppen innerhalb Fb Marketing zu betreiben - das kostet weniger und bringt uns direkt an die Zielgruppe!

3

Montag, 16. September 2013, 12:02

Ach ja und bei Fb bezahlt man die Werbung mit "Clicks", das bedeutet, wieviel Cliks (z.B. 1000= 10 Euro, 1000 Cliks kann man innerhalb von 10 Minuten aufbringen) sowie Geld. Bei den Gruppen bezahlt man aber z.B. 10 Euro und es bleibt ein Leben lang! Das ist auch ein Vorteil

4

Mittwoch, 5. März 2014, 08:12

Hello,

wenn ihr wirklich noch so klein seid, dann wird die Werbung über Facebook wohl jetzt auch keine Wunderdinge bewirken können. Ich würde es abhängig davon was ihr verkauft auch mal eher regionaler versuchen. Ihr könntet zum Beispiel bei http://www.label-bar.de/ passende Aufkleber besorgen und damit ein bisschen Werbung machen. Hat bei einem guten Freund von mir sehr gut geklappt.

5

Mittwoch, 26. März 2014, 10:50

Guten Tag,

ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass man über die Werbung auf Facebook so viele neue Kunden für sich gewinnen kann, aber das ist eben nur meine Meinung. Zumindest in unserem Unternehmen sind wir besser davon gekommen, indem wir hier USB-Sticks als Werbegeschenke bestellt und an potentielle Kunden verteilt haben.

6

Sonntag, 13. April 2014, 17:54

Hallo, ich habe mir diese Frage sehr oft gestellt und heute befindet sich fast jede Zielgruppe in den Social Media-Kanälen! Für unser Social Media Marketing haben wir uns allerdings Hilfe geholt, weil wir noch nicht sooo affin sind mit dem Thema Facebook und die Gefahren und Tücken nicht kennen.


Facebook ändert seine AGBs recht oft und das öffnet Abwahnwellen stets alle Türen. Auch die Fanpage betreffend sollte man auf ein Impressum und eine ausreichende Information zum Unternehmen und dem Produkt bzw. Dienstleistung haben, denn viele Interessenten entscheiden innerhalb der ersten Sekunden, ob sie ihnen deine Fanpage gefällt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »RichardStart« (14. April 2014, 10:07)


7

Montag, 14. April 2014, 11:01

Hallo, ich habe mir diese Frage sehr oft gestellt und heute befindet sich fast jede Zielgruppe in den Social Media-Kanälen! Für unser Social Media Marketing haben wir uns allerdings Hilfe geholt, weil wir noch nicht sooo affin sind mit dem Thema Facebook und die Gefahren und Tücken nicht kennen.


Facebook ändert seine AGBs recht oft und das öffnet Abwahnwellen stets alle Türen. Auch die Fanpage betreffend sollte man auf ein Impressum und eine ausreichende Information zum Unternehmen und dem Produkt bzw. Dienstleistung haben, denn viele Interessenten entscheiden innerhalb der ersten Sekunden, ob sie ihnen deine Fanpage gefällt.

Hallo Richard,

vielen Dank für deinen ausführlichen Beitrag.

Wir haben mal unser Impressum auf der Fanpage "vergessen" und wurden direkt mit mehreren hundert Euro abgemahnt.
Aber wie sagt man so schön? Versuch macht klug :)

Gruß
Antonio

8

Montag, 26. Mai 2014, 20:45

Facebook erreicht nach wie vor potenziell 1 Milliarde Menschen und dadurch, dass man seine erreichte Zielgruppe eingrenzen kann, ist es eine unschlagbare Waffe!

9

Donnerstag, 5. Juni 2014, 08:43

Es kommt drauf an, welche Zielgruppe ihr ansprechen wollt! Die Jüngeren sind ja quasi alle bei Facebook unterwegs. Mit Werbung auf Facebook erreichst du auf jeden Fall die, die du möchtest, da zielgruppenspezifisch geworben wird.

10

Montag, 7. Juli 2014, 00:00

Grüß Gott,

ich finde Facebook-Werbung wirklich ziemlich überbewertet, zwar mag es durchaus sein, dass einige Leute vielleicht die Facebook-Page des Unternehmens liken, allerdings glaube ich nicht daran, dass auch wirklich viele dieser Leute dann auch tatsächlich einen Kauf tätigen.

Da bin ich wohl besser dran, wenn ich mal zur Webseite schaue und dort ein paar Flyer bestelle, die ich dann verteile.

Das die Qualität bei diesem Anbieter eine gute ist, kann man unter anderem hier in diesem Artikel unter http://www.wirtschaft.at/lifestyle/lifes…t-cewe-printat/ nachlesen.

11

Donnerstag, 31. Juli 2014, 16:23

Wir sind ein kleiner Onlineshop und sind uns unschlüssig,
ob wir bei Facebook Werbung schalten sollen.

Wie ist Eure Erfahrung: Lohnt sich Facebook Werbung ?

Hallo liebe Foren-Gemeinschaft,

der Eintrag ist schon älter, aber da ich immer wieder die Frage und die Diskussion zum Thema höre, mal ein Beispiel aus der Praxis. Meine Partnerin "Liked" mehr neue Sachen über Ihr Mobile Phone (vermutlich aus Langeweile 8) ), aber kaufen tut sie tatsächlich am Desktop PC - und das vor allen Dingen durch beispielsweise passende Shop-Vorschläge auf Facebook - mittlerweile haben die es jedenfalls echt raus, gute zielgruppengerechte Werbung zu schalten.

Insofern: Facebook-Werbung mehr den jee: ja.

Grüße

12

Mittwoch, 27. August 2014, 18:05

Eric-O, das stimmt, aber ich denke mittlerweile, dass sich Facebook nur noch einige Jahre halten wird ;)

13

Freitag, 29. August 2014, 19:02

Welche Argument genau bekräftigen denn eine Annahme, dass Milliarden von Nutzer Facebook schon in ein paar Jahren den Rücken kehren werden?

14

Mittwoch, 15. Oktober 2014, 20:28

Investiert doch einfach mal 50 -100€ und testet wie es läuft? Dann kann man ja immer noch Entscheidungen treffen. Aber so eine abstrakte Debatte über das Für und Wider von Facebookwerbung bringt meiner Meinung nach nichts.

Außerdem solltet ihr euch unbedingt auch außerhalb traditionelle Gefilde umsehen. Macht doch auch regional Werbung, mit schicken Aufklebern zum Beispiel. Bei Aufkleberwerbung sind zwei DInge entscheidend: 1. Gute Design 2. Gute Qualität - letztere bekommt ihr eher bei einer Aufkleberdruckerei wie aufkleberdruckshop.de , als bei einend er großen Allrounddruckerein-

Lg

15

Samstag, 18. Oktober 2014, 17:42

mittlerweile teurer geworden!

Beiträge: 19

Wohnort: Berlin

Beruf: Bürokauffrau

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 6. November 2014, 12:42

Ich denke das man via Facebook und Twitter viele Menschen erreichen kann, sodass sich Werbung auf diesen Portalen, denke ich lohnt.

17

Donnerstag, 13. November 2014, 09:51

Junge Zielgruppe, keine konservative Branche, eher wenig gemacht in dem Bereich --> lohnt sich definitiv
Ältere Zielgruppe, konservative Branche oder schon eine gut vernetzte Social Media Präsenz, die quasi von alleine weiter wächst ---> lohnt sich nur unter gewissen Voraussetzungen

18

Donnerstag, 18. Dezember 2014, 20:28

Wir setzten Facebook einmal die Woche ein, fuer jede Werbekampagne bezahlen wir 50 Euro. Das sind letztendlich Facebookuser im 5-stelligen Bereich welche die Werbung sehen, billiger geht das auch bei Adwords nicht. Ich kann FB-Werbung nur empfehlen, kommt aber natuerlich auch auf das beworbene Produkt an.

19

Mittwoch, 24. Dezember 2014, 08:11

Huhu,

ich denke auch, dass es da ganz stark auf die Zielgruppe ankommt. Vor allem ältere FB-Nutzer wissen ja schon wie Werbeblocker etc funktionieren und sehen die Werbung gar nicht erst.

Wie hast du dich denn inzwischen entschieden?

Liebe Grüße,
Mia

20

Sonntag, 28. Dezember 2014, 11:21

man kann die Zielgruppe ja fast auf den punkt definieren und bewerben kann man schließlich alles, von daher ist acebook werbung sicher sehr lohnend, wenn man die geringen kosten dagegenstellt.

Thema bewerten