Sie sind nicht angemeldet.

Sie sind bereits Mitglied? Dann melden Sie sich hier an.
Noch kein Mitglied? Einfach kostenlos registrieren!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: business-on.de Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 28. Juni 2014, 18:45

Neue Jobs bei Aviationpower

Hallo,

ich wollte euch einen Job vorstellen, der in unserer Gesellschaft meiner Meinung nach nicht genügen Beachtung findet.
Das liegt sicherlich auch daran, dass kaum einer weiß wie man sich darauf bewerben kann.
Die Ausbildung erfolgt in der Regel beim Flugzeugbauer. Ist man dann Konstrukteur kann man zum Beispiel bei Aviationpower direkt einen Job bei der Lufthansa bekommen. Link:
http://www.aviationpower.de/jobs.html



Ich brauche sicher keinem Erzählen, dass man da sehr gut bezahlt wird.
Außerdem ist der Beruf natürlich sehr interessant und man trägt große Verantwortung.
Ein Beruf in dem man etwas bedeutet ist heutzutage nicht leicht zu finden.

Eine Frage die ich mir stelle ist, die, warum sich so wenig Leute entscheiden hier eine Lehre anzufangen.
Die Aussichten sind gut, es gibt Aufstiegsmöglichkeiten wie bei kaum einem anderen Beruf.
Man kann für die größten Firmen im Flugzeugbereich arbeiten.

Ich hoffe ich konnte hier vielleicht einige dazu begeistern.
Vielleicht einfach mal ansehen.


LG

2

Donnerstag, 1. Oktober 2015, 09:10

Hello!

Wirklich ein toller Job und wenn ich das notwendige Fingerspitzengefühl dafür hätte, dann würde ich mich wahrscheinlich auch total dafür interessant. Wenn man aber eher zwei linke Hände besitzt, so ist das leider nicht der ideale Job für einen.

Alternativ kann man aber auch mal bei http://www.bbq.de/weiterbildung/berlin/ vorbeischauen, wenn man mit seiner aktuellen Position nicht glücklich ist. Dort gibt es viele Möglichkeiten der Weiterbildung.

Thema bewerten