Sie sind nicht angemeldet.

Sie sind bereits Mitglied? Dann melden Sie sich hier an.
Noch kein Mitglied? Einfach kostenlos registrieren!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: business-on.de Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 21. November 2013, 08:36

Altersvorsorge

Hallo zusammen,

ich beschäftige mich gerade mit der Frage, ob ich die Altersvorsorgeausgaben nach §10 und die gewährte Zulage bei der Steuererklärung zwingend angeben muss? Kann ich nicht einfach darauf verzichten diese Angaben zu machen?


Danke und liebe Grüße

Marcelinho

2

Donnerstag, 21. November 2013, 17:16

Lieber Marcelinho,
in § 10aEStG lautet die Formulierung des Ansatzes zusätzlicher Sonderausgaben „können“. Somit besteht offenbar keine Erklärungspflicht. Aber ich verstehe nicht ganz, welchen Grund es geben sollte, diese Angaben nicht zu machen. Es hat ja in keinem Fall Nachteile und besonders aufwendig ist es auch nicht …?
LG Steffi

Thema bewerten