Sie sind nicht angemeldet.

Sie sind bereits Mitglied? Dann melden Sie sich hier an.
Noch kein Mitglied? Einfach kostenlos registrieren!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: business-on.de Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 5. März 2016, 21:15

Singleplattformen!

Hey LEute was könnt ihr mir über die Singleplattformen hier sagen?
http://www.partnersuchemiterfolg.de/

2

Montag, 21. März 2016, 11:59

Hello!

Ich muss ganz ehrlich zugeben, dass ich mich erst recht selten auf solchen Plattformen sehen habe lassen, allerdings waren meine Erfahrungen jetzt auch nicht unbedingt sehr positiv.

Deswegen habe ich mich dann irgendwann auch davon abgewandt und mich dazu entschlossen bei Seiten wie http://www.dreierdate.com/ lieber unverbindliche Sex-Dates zu vereinbaren. Davon habe ich auf Dauer definitiv mehr als meine Zeit zu investieren, um dann nur verarscht zu werden.

3

Freitag, 29. April 2016, 18:59

Moin!

Ich persönlich halte nicht wirklich viel von solchen Plattformen, da habe ich leider bisher nur einige Leute kennengelernt, die sich als Jemand anderes ausgegeben hatten oder direkt mit Lügen die Konversationen begannen.

Deshalb habe ich da auch schnell die Lust daran verloren und schaue mittlerweile eigentlich nur noch bei http://www.first-class-dating.de vorbei, denn die körperliche Lust verlässt mich halt doch nie so wirklich *gg*

4

Montag, 26. September 2016, 17:35

Ich finde, im Alltag kann man viel eher Leute kennenlernen und man sieht auf Anhieb, ob die Chemie stimmt. Man sollte halt das Flirten richtig beherrschen, denn bei vielen gibt es da offenbar Nachholbedarf.

Thema bewerten