Sie sind nicht angemeldet.

Sie sind bereits Mitglied? Dann melden Sie sich hier an.
Noch kein Mitglied? Einfach kostenlos registrieren!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: business-on.de Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 23. Februar 2015, 16:00

Nägel machen im Büro, was geht, was geht nicht?

Hallo,

ich wollte euch mal fragen, was ihr so an den Händen trägt, wenn ihr auf der Arbeit seit.
Hatte mir mal vorgestellt, eine etwas frischere Farbe zu tragen.
Kann man das machen.
Ich weiß es kommt darauf an was der Chef sagt und was das Unternehmen macht, welchen Kundenkontakt man hat usw.
Sagen wir einfach so viel, es ist schon sehr förmlich und sehr diskret.

Bisher habe ich mich natürlich an den Dresscode gehalten.

2

Montag, 23. Februar 2015, 17:03

ich wollte euch mal fragen, was ihr so an den Händen trägt, wenn ihr auf der Arbeit seit.

Ich habe immer nur eine Farbe, Nägel nicht zu lang und ich versuche immer raltiv neutrale Farben zu nehmen.
Natürlich passen zu der Kleidung. Wobei auch hier darauf geachtet werden sollte, dass man es nicht übertreibt.
Soll heißen, wenn ich etwas rotes an habe, dass ich mir dann mit Sicherheit keine roten Nägel lackiere.

Zitat


Ich weiß es kommt darauf an was der Chef sagt und was das Unternehmen macht, welchen Kundenkontakt man hat usw.
Sagen wir einfach so viel, es ist schon sehr förmlich und sehr diskret.


So sieht es aus. Auf http://www.nd24.de/category/nail.38.html hole ich mir immer UV-Gele oder Lacke in
den passenden Farben. Ich würde auch viel French tragen. Klassisch natürlich sind aus meiner Sicht auch absolut Business tauglich.
Wenn es wiklich unauffällige Farben sind, kann man auch matte Farben nehmen oder was aus der Nailart Abteilung aussuchen. Aber hier kann man schnell über das Ziel hinaus schießen.

3

Montag, 23. Februar 2015, 21:44

Wow, wer wurde sich so etwas erlauben?
Genieße das Leben ständig,denn du bist länger tot als lebendig!

4

Sonntag, 22. März 2015, 22:47

Wow, wer wurde sich so etwas erlauben?
Das frage ich mich auch
Es wurde schon alles gesagt, nur noch nicht von jedem“ (Karl Valentin)

5

Samstag, 22. August 2015, 08:06

Guten Tag!

Meiner Meinung nach ist es schon sehr wichtig, dass man sich gerade in der Berufswelt an gewisse Gepflogenheiten hält.

In meiner Freizeit laufe ich zwar auch sehr gerne im ausgewaschenen Sweatshirt herum, für die Arbeit habe ich mir dann aber doch da ein paar schicke Seidenhemden bestellt.

Bei den Nägeln kommt das wohl auf deine Tätigkeit an. Im Büro dürfte es wohl niemand stören, in der Fleischabteilung im Supermarkt könnte es hingegen ein Problem werden.

Thema bewerten