Sie sind nicht angemeldet.

Sie sind bereits Mitglied? Dann melden Sie sich hier an.
Noch kein Mitglied? Einfach kostenlos registrieren!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: business-on.de Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 17. Februar 2014, 19:15

Neue Aktentasche für besseres Auftreten ?

Hallo zusammen,

ich überlege gerade mir eine neue Aktentasche anzuschaffen. Es soll eine sein, die ein gewisses Image vermittelt. Giorgio Armani hat das mal nett ausgedrückt: "Man soll sich nicht für den Job kleiden, den man hat, sondern für den, den man haben möchte". Dazu gehören meiner Meinung nach auch Accessoires wie Aktentaschen. Darum will ich mir eine vernünftige Tasche zulegen, am liebsten aus Leder. Dieser Aktentaschen-Stil gefällt mir sehr gut. Was haltet ihr von der Tasche ? Gerne nehme ich auch andere Empfehlungen an, ich will erstmal eine kleine Auswahl an Taschen sammeln und mich dann entscheiden. 500-700€ scheinen mir preislich angemessen. Ich danke euch schonmal für die Hilfe !

Klartext

Sebastian

Anfänger

Beiträge: 5

Wohnort: Köln

Beruf: Verkäufer

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 27. April 2014, 14:08

Hallo Klartext!
Ich finde Aktentaschen auch sehr wichtig im Beruf. Es spiegelt quasi ein Stück weit die Persönlichkeit wieder. Leder Taschen finde ich auch klasse. Die klassischen schwarzen finde ich ein wenig zu akkurat. Schön sind die braunen Wildleder-Taschen! Die lockern das Business Outfit auch wieder ein wenig auf. Man sollte beim Kauf aber nicht ausschließlich aufs Aussehen der Tasche achten. Wichtiger sind noch die Innentaschen. Die Aktentasche sollte genug Stauraum und viele Fächer bieten!

3

Mittwoch, 27. August 2014, 18:07

hab ich mir auch zugelegt, passt einfach besser zum Anzug

Beiträge: 19

Wohnort: Berlin

Beruf: Bürokauffrau

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 6. November 2014, 12:48

Die ist wirklich sehr schön, ich brauche nämlich eine neue Laptoptasche - diese wäre dafür doch prima geeignet.
Dazu suche ich auch noch ein neues Outfit, was seriös ausschaut.
Habe schon überlegt mal bei C und A zu schauen, die haben auch immer tolle C&A Gutscheine .

Grüße und bis bald

5

Dienstag, 18. November 2014, 17:39

Ich habe Tommy Work Bag und bin damit zufrieden. Passt auch zum Anzug (finde ich).
Genieße das Leben ständig,denn du bist länger tot als lebendig!

6

Sonntag, 22. März 2015, 23:00

Ich habe eine Downtown Aktentasche und bin sehr zufriedne mit ihr
Es wurde schon alles gesagt, nur noch nicht von jedem“ (Karl Valentin)

7

Sonntag, 29. März 2015, 16:23

Moin,

ich bin mir nicht ganz so sicher, aber ich glaube nicht, dass jetzt nur eine Aktentasche alleine das Auftreten merklich verbessert.

Wenn du denn die freie Wahl hast, würde ich an deiner Stelle vielleicht eher mal den Anzug pimpen. Dazu kannst du dich unter Umständen mal hier nach entsprechenden Manschetten Knöpfen für deinen Anzug umsehen.

Gerade bei wichtigen Firmentreffen oder Ähnlichem macht das schon einen guten Eindruck.
Wer arbeitet macht Fehler, wer viel arbeitet macht viele Fehler. Wer nicht arbeitet, macht keine Fehler. Wer keine Fehler macht wird befördert.

Itan1993

Anfänger

Beiträge: 20

Wohnort: Konnersreuth

Beruf: Einzelhandelskaufmann

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 16. Juli 2015, 00:34

...Ich bin mir nicht ganz so sicher, aber ich glaube nicht, dass jetzt nur eine Aktentasche alleine das Auftreten merklich verbessert.

Wenn du denn die freie Wahl hast, würde ich an deiner Stelle vielleicht eher mal den Anzug pimpen. Dazu kannst du dich unter Umständen mal nach entsprechenden Manschetten Knöpfen für deinen Anzug umsehen.

Gerade bei wichtigen Firmentreffen oder Ähnlichem macht das schon einen guten Eindruck.
Sehe ich ähnlich, aber ich würde da auch nicht blind drauf los kaufen. Manschettenknöpfe können viel hermachen, aber wenn die nicht zum Anzug passen, sieht das auch nicht gut aus. Informier dich mal hier drüber.

In Kombination mit einer Krawattenklammer und der neuen Aktentasche sollte ja nichts mehr schief gehen :thumbsup:
Achso übertreiben darf sollte man es auch nicht!
Liebe Grüße von Itan und auf unser Business

Sishomistend

Anfänger

Beiträge: 4

Wohnort: Augsburg

Beruf: Kellnerin

  • Nachricht senden

9

Freitag, 31. Juli 2015, 01:06

Eine Aktentasche ist nicht grundsätzlich eine Verbesserung der eigenen Optik. Manchmal reichen gute Schuhe, ein Anzug & Co aus.

http://www.sobs.de/ hier wäre zum Beispiel der perfekte Anlauf, wo Du mal vorbeischauen solltest. Denke da kannst Du manchmal viel mehr mit erreichen, als mit einer Aktentasche!

10

Freitag, 31. Juli 2015, 09:24

Ich brauche keinen Anzug für meinen Job, kann ich mir trotzdem eine Aktentasche zulegen? :P

11

Dienstag, 11. August 2015, 16:01

Ja, ich finde schon, dass eine Aktentasche eine Menge ausmachen kann. Probier es mal aus!

12

Sonntag, 16. August 2015, 17:33

Moin!

Das kommt meiner Meinung nach immer sehr stark darauf an, in welcher Branche du tätig bist. Wenn du zum Beispiel in einer Bank oder einer Versicherung arbeitest, kann das sicherlich nicht schaden.

Für Personen im Pflegebereich ist das hingegen eher sekundär. Da macht es mehr Sinn sich zum Beispiel an pflegejobvermittlung.de zu wenden und über dieses Portal einen guten Job zu finden.

13

Dienstag, 18. August 2015, 17:09

Kleider machen Leute, da ist schon was dran! Gilt eben auch für Aktentaschen.

14

Freitag, 11. Dezember 2015, 09:26

Huhu!

Es kommt gerade bei Geschäftsterminen auch immer wieder auf Kleinigkeiten an und natürlich sollte da auch die Aktentasche einen möglichst seriösen Eindruck machen.

Ähnliches gilt auch beim Geschäftsessen mit der Partnerin. Wenn du da gerade keine hast, besser bei http://www.victoria-models-escorts.com/e…rts-berlin.html eine buchen, statt alleine hinzugehen. Das sind kleine Fehler, die man macht, die jedoch entscheidend sein können.

15

Freitag, 22. April 2016, 19:21

Wenn einem das Auftreten egal ist dann kann man auch mit T Shirt und kurze Hose zum Termin gehen. Für mich gehören Aktentasche und Anzug zusammen. Ich habe schon mehrere Aktentaschen angesammelt und muss sagen dass die Marke MONVALI mir sehr gut gefällt. Wer klassische Designs mag und nicht zu viel ausgeben will wird hier bestimmt fündig.

http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_noss?__…eywords=monvali

Thema bewerten