Sie sind nicht angemeldet.

Sie sind bereits Mitglied? Dann melden Sie sich hier an.
Noch kein Mitglied? Einfach kostenlos registrieren!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: business-on.de Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 25. November 2015, 21:36

Namensänderung nach Scheidung

Hallo Forum, eine Frage: Mich interessiert ob jemand der bei seiner Eheschließung den Nachnamen des Ehepartners angenommen hat seinen ursprünglichen Nachnamen nach einer Scheidung wieder bekommen kann? Ist das möglich? Im Internet finde ich zu diesem Thema leider nur widersprüchliches was mir nicht weiter hilft.

2

Mittwoch, 25. November 2015, 21:41

Prinzipiell ist das möglich. Die Namensänderung kann nach Rechtskraft der Scheidung beim zuständigen Standesamt beantragt werden wenn gegen den Scheidungsbeschluss kein Rechtsmittel mehr eingelegt werden kann. Die Namensänderung muss beantragt werden, eine automatische Änderung durch die Scheidung ist nicht möglich. Weiter Infos zu diesem Thema kannst du auf dieser Seite nachlesen: http://onlinescheidung-rechtsanwalt.com/…nach-scheidung/

Thema bewerten