Sie sind nicht angemeldet.

Sie sind bereits Mitglied? Dann melden Sie sich hier an.
Noch kein Mitglied? Einfach kostenlos registrieren!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: business-on.de Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 27. November 2015, 12:30

Meine Freundin geht anscheinend fremd

Moin zusammen,
laut diesem Artikel dürfte meine Freundin ja nebenbei eine Menge Spaß haben :D
http://magazin.elflirt.de/warum-mann-nic…nem-fremd-geht/


Das Thema finde ich sehr interessant, denn laut diverser (amerikanischer) Studien kann man Frauen ihr Vergehen wirklich eher schwieriger nachweisen. Ist euch mal ähnliches passiert in einer Beziehung? Wurdet ihr mal betrogen? Ich zum Glück nicht, zumindest weiß ich nichts darüber ;)

2

Freitag, 27. November 2015, 15:26

Naja, ich glauba man sollte das nicht daran festmachen.

LG

3

Freitag, 27. November 2015, 16:02

Im grunde beschreibt das doch nur die allgemeinen eigenschaften einer jeder Frau oder :D
Ergo betrügen die Frauen uns alle o.O :D

4

Dienstag, 19. April 2016, 11:01

Nein, ich habe bisher noch nie herausgefunden oder mitbekommen, dass ich von einer meiner Partnerinnen betrogen worden wäre, aber ich will es jetzt auch nicht ausschließen.

Ich selbst bin ja auch schon mal fremdgegangen. Damals habe ich mir recht bequem über http://www.first-class-dating.de ein Treffen vereinbart und mich dann mit einer jungen Dame vergnügt.

Auch wenn ich nicht sehr stolz darauf bin, das Ende der damaligen Beziehung hat sich aber ohnehin schon davor abgezeichnet.

5

Donnerstag, 2. Juni 2016, 13:16

Na das Frauen und Männer gleichermaßen Fremdgehen, dass ist ja nichts Neues. Aber darüber müssen wir denke ich nicht unbedingt sprechen, dass sollte inzwischen jedem Bekannt sein, auch wenn Freuen nach wie vor gerne so tun als ob das nicht das Fall ist und Männer die Ober-Schweine sind. Aber Anyway. Viel eher ist die Frage wie sehr stört es einen, ich denke Männer sind da eher empfindlicher als Frauen. So von wegen Ehre und so. Darum hier für euch Jungs mal ein Artikel für den Fall, dass ihr denke die Freundin sein fremdgegangen und wie ihr dann damit umgehen könnt.

LG von einer die auch schon mehr als einmal in fremden Betten unterwegs war. 8) :rolleyes:

6

Sonntag, 31. Juli 2016, 15:27

Ich denke, dass sich das mittlerweile die Waage hält mit dem Fremd gehen

Thema bewerten