Sie sind nicht angemeldet.

Sie sind bereits Mitglied? Dann melden Sie sich hier an.
Noch kein Mitglied? Einfach kostenlos registrieren!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: business-on.de Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 5. Februar 2013, 19:51

Business Knigge - Wie verhalte ich mich richtig

Hallo, ich habe mich mal etwas umgehört und habe hier ein paar Infos zum Thema Business Knigge.

-> Egal ob Empfang, Galadinner oder Business-Lunch mit dem Kunden. Gebt Euch locker und souverän, nur dann habt Ihr es gesellschaftlichen
Anlässen leichter. Im Beruf sind Umgangsformen enorm wichtig. Mit ihrer Hilfe lässt sich
so manch kritische Situation charmant bewältigen oder die ein oder
andere wichtige Verbindung knüpfen.

Wer hat ähnliche Meinungen?

MFG
BusinessGuru

2

Montag, 25. Februar 2013, 15:51

Es hängt ganz davon ab, welchen kulturellen Background das Gegenüber hat.
In manchen Kulturen ist es z.B. absolutes Tabu, eine Frau per Handschlag zu begrüßen.

"Einfach locker sein" kann da voll in die Hose gehen.
Vorher erkundigen trifft es wohl eher

3

Donnerstag, 28. November 2013, 10:51

Da muss ich BusinessGuru4711 recht geben! Wenn Ihr Euch locker und souverän gebt, strahlt Ihr dem Gegenüber Sicherheit aus. Aber das funktioniert eigentlich nur, wenn man auch Ahnung hat! Ein Business Knigge Seminar hilft da schon. Da spreche ich aus Erfahrung, egal in welcher Situation ich mich jetzt befinde, ich weiß wie ich handeln muss.

Falls Ihr aus dem Raum Stuttgart kommt, kann ich Euch die "GOLIVE Rentability" empfehlen!! Ist ein super Seminar und man kann einfach unglaublich viel lernen! www.business-knigge-seminar.ne für mehr Informationen, Nummer Adresse etc.


Viel Erfolg!!

Eure Bienchen

4

Donnerstag, 23. Januar 2014, 12:52

Naja, locker und souverän klingt zwar einfach - aber zu locker ist halt auch nicht in allen Situationen angemessen. Man sollte sich vorher schon informieren, mit wem man es zu tun hat. Wie karl63 geschrieben hat, weichen die kulturellen Umgangsformen auch stark voneinander ab; da kann man in so manches Fettnäpfchen treten. Freundlichkeit und sicheres Auftreten sind natürlich nie falsch ;)

5

Sonntag, 29. November 2015, 12:44

Ich habe eine andere Frage. Wenn ich in B2B Business bin, wird es der Business-Etikette entsprechen, wenn ich Geschäftsführer und C-Level Management anschreibe (ohne sie persönlich zu kennen), obwohl ich Angestellte bin. Ich habe gehört, dass man im B2B nur Personen mit gleicher Position kontaktieren soll...Ich finde es aber echt gemein..

AnneH

Anfänger

Beiträge: 3

Wohnort: Hermsdorf

Beruf: Einkäuferin im Großhandel

  • Nachricht senden

6

Freitag, 15. April 2016, 20:58

Regeln sind da um sie zu brechen :D Wenn du dir das zutraust, dann mach es, aber du musst damit rechnen, dass es wirklich nicht gut ankommt.
Autoverkäufer verkaufen Autos, Versicherungsvertreter Versicherungen. Und Volksvertreter?
Stanislaw Jerzy Lec

7

Montag, 25. Juli 2016, 20:14

Ich denke da spielen viele Punkte eine Rolle
Genieße das Leben ständig,denn du bist länger tot als lebendig!

8

Mittwoch, 3. August 2016, 08:21

Natürlich sollte man versuchen auf eine gewisse Art und Weise locker und gleichzeitig souverän zu sein. Doch das ist ja bekanntlich einfacher gesagt als getan.

Hinzu kommen dann natürlich auch wie schon angesprochen die möglichen anderen Gepflogenheiten vom Gegenüber wenn dieser aus einem anderen Kulturkreis kommt.

9

Freitag, 5. August 2016, 10:24

Schwer finde ich es auch, sich richtig zu verhalten, wenn man jemanden gegenüber steht, der eine völlg andere oder eine höhergestelle Position inne hat. Da geschickt ein Gespräch einzufädeln, das auch läuft, erfordert viel mehr als Souveränität. Da muss man schon überlegen, welche Themen überhaupt angemessen und interessant sind.

Thema bewerten